Tarife & Verträge

  • Die Wasserpreise der Stadtwerke Michelstadt finden sie hier.
  • Die Abwassergebühren der Stadtwerke Michelstadt finden sie hier.
  • Information zur Verbrauchsabrechnung finden Sie hier.

24-Stunden-Service

Zur Meldung einer Störung erreichen Sie uns auch außerhalb der Geschäftszeiten unter der Haupttelefonnummer der Stadtwerke  oder der Mobilfunknummer:

0151 113 202 31

Kontakt

Stadtwerke Michelstadt GmbH
Frankfurter Str. 3a
64720 Michelstadt

 

Telefon: 

06061 9687-0

Telefax:

06061 9687-77

E-Mail:

stadtwerke@michelstadt.de

Trinkwasseranalysen

Sie können jeweils für die einzelnen Versorgungsgebiete die Trinkwasseranalysen abrufen:

Das Gebiet Kernstadt Michelstadt/Stockheim/Steinbach wird von den Hochbehältern Michelstadt 1 und 2 versorgt. Die Analysenwerte beider Hochbehälter zeigen Ihnen die jeweilige Bereichsspanne an. Wenn Sie Hochbehälter 1 und Hochbehälter 2 anklicken, sehen Sie die jeweiligen Analysedaten.

Im Gebiet Würzberg/Vielbrunn/Weiten-Gesäß  sind für die Stadtteile Würzberg und Vielbrunn die Analysewerte des Wasserwerks Vielbrunn relevant und für Weiten-Gesäß die des Hochbehälters Weiten-Gesäß. Wenn Sie Wasserwerk Vielbrunn oder Hochbehälter Weiten-Gesäß anklicken, erhalten Sie die jeweiligen Analysewerte.

Für das Gebiet Rehbach/Steinbuch gelten die Analyswerte der Pumpstation Rehbach, die Sie hier finden.

Das abgegebene Trinkwasser liegt im gesamten Versorgungsgebiet im Härtebereich weich. Den genauen Härtegrad (Gesamthärte / °dH) entnehmen Sie bitte der Seite 4 der zutreffenden Trinkwasseranalyse Ihres Versorgungsgebietes (siehe oben).

Sollten Sie noch Fragen zu den Trinkwasseranalysen haben, rufen Sie uns bitte an (06061/96870).